ephy-mess

Sensortechnik nach Maß. Weltweit.

Produktfinder einblenden 

Technische Informationen

Kaltleiter in Keramikhülse PTC-KH

Einsatztemperatur -25°C ... 23°C über NAT
Toleranzbereich ±5 K
Kaltwiderstand R 25 EPTC < 100 Ω
DPTC < 300 Ω
Max. Betriebsspannung 30 V (TA = 0 ... +40°C)
Max. Messspannung 7,5 V (TA-25 K...TNAT + 15 K)
Pillengrösse Standardpille ø < 4 mm // Minipille ø < 3 mm
Schutzhülse keramische Schutzhülse
Werkstoff Keramik
Abmessungen ø 4x25 mm (EFG)
ø 4,9x16 mm (ERG)
ø 4,9x30 mm (ERG)
Kabelanschluss vergossen
Nennansprechtemperatur +60°C ... +190°C
Anschlussleitung Schlauchleitung // geschirmte Schlauchleitung // Einzellitzen
Isolation Silikon / Teflon / Glasseide
Standardkabellänge EPTC 500 mm / 2000 mm
DPTC 500 mm / 180 mm / 180 mm / 500 mm // 2000 mm / 300 mm / 300 mm / 2000 mm
Kabelquerschnitt ≥AWG 30
Farbcode EPTC gem. DIN 44080 +DIN 44081 // nach Kundenwunsch
DPTC gem. DIN 44080 + DIN 44082 // nach Kundenwunsch
Leitungsenden teilabisoliert / Aderendhülsen / blank / verzinnt
Isolationswiderstand R(iso) 500V
Durchschlagfestigkeit ohne // 2,5kV / AC 50Hz / 1min. // 5kV
Konfektionierungsvarianten Einzel-/ Doppelschlauchisolierung // Metall-/ Keramikhülse // Schraubgehäuse // Aufnahmekörper // Zwischenschieber
Sonderausführungen mit Lackglasfilamentschlauch (LGLS) als Knickschutz
Zertifikat
IECEx Ex eb IIC
Ex ta IIIC
Ex ia IIC Gb
Ex ia IIIC Gb
ATEX II 2G Ex e IIC Gb
II 2D Ex ta IIIC Da
II 2G Ex ia IIC Gb
II 2D Ex ia IIIC Db
TR Ex ia IIC U
Ex e II U
Ex ia IIIC Db U
Ex tb IIIC Db U

EFG = Einseitig flach geschlossen
ERG = Einseitig rund geschlossen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.