ephy-mess

Sensortechnik nach Maß. Weltweit.

Produktfinder einblenden 

NWT-FLEX

Hochflexible Nutenwiderstandsthermometer

  • Sehr flexibles Platin-Widerstandsthermometer mit Schrumpfschlauchisolation
  • Anschlussleitung
  • Bifilar gewickelter Platindraht (Pt100) mit Schrumpfschlauchisolation

Vorteile

  • hochflexible Bauform, mit sehr guter Anpassung an Nutunebenheiten
  • sehr geringe Bauhöhen ab ca. 1,2 mm Dicke möglich
  • einfacher, kostengünstiger Aufbau
  • IECEx und ATEX Zulassung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
  • TR-Zertifikat für eurasische Zollunion 

Aufbau

Bei einem NWT-FLEX wird ein isolierter Platindraht auf einem sehr dünnen, flexiblen Trägerkörper zu einer bifilaren Messwicklung aufgebracht und mit Schrumpfschlauch isoliert. Durch die bifilare Wicklung treten keine Induktionsspannungen auf, die zu Messfehler führen könnten. Der Trägerkörper ermöglicht einen sehr guten Kontakt trotz etwaiger Unebenheiten in der Nut. Die Anschlussleitung ist in 2-, 3- oder 4- Leiterschaltung mit der Messwicklung verbunden. 

Die Ausführung ist zugentlastet zu verlegen und hat eine Durchschlagfestigkeit von maximal 3 kV bei 15 s Hochspannung - je nach Art der Schrumpfschlauchisolierung.

Infolge des fehlenden Trägerkörpers ist diese Bauform möglichst mit nur geringem Druck auf die Messleitung einzubauen.